• Natur-leben

Salbei (Salvia officinalis)














Sammelgut:

Blätter

Inhaltsstoffe:

Gerbstoffe, Bitterstoffe, ätherische Öle, Flavonoide, Steroide, Triterpene

Heilwirkung:

zusammenziehend

antibakteriell, gegen Pilze und Viren (Herpesviren)

entzündungshemmend, antioxidativ

schweißhemmend

sekretionsfördernd

verdauungsfördernd


Anwendungsgebiete:

Äußerlich:

-Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut

-Herpes labialis (durch Studien bestätigt)

-übermäßige Schweißbildung


Innerlich:

-Verdauung (Völlegefühl, Blähungen, Durchfall)

-Schweißsekretion (vermehrt)

-zum Abstillen

-bei Halsschmerzen



Quelle: Buch: Praxis Heilpflanzenkunde, Haug Verlag, Ursel Bühring, Michaela Girsch

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen